inside clazz

Chorstatistik!

Klingt langweilig? Ist es aber nicht! clazz in Zahlen und bunten Diagrammen.


Wie setzt sich der Chor in seinem Jubiläumsjahr zusammen? Wie tickt der Chor? Anhand der Mitgliederdaten und zweier Umfragen haben wir mal in uns reingehorcht.

Mitglieder

Zuerst einmal sind wir ohne Stimmbildung und Chorleitung derzeit knapp über 60 Mitwirkende, davon 25,4% Sopräne, 28,6% Alti, 17,5% Tenöre und 28,5% Bässe. Wir haben also 54% weibliche und 46% männliche Mitglieder. Schön ausgeglichen!

 1 Stimmverteilung

Von den heute noch aktiven Mitgliedern sind zwei seit dem Gründungsjahr 1994 an dabei, sowie Uta Mehlig als Gründungsmitglied und langjährige Stimmbildung, die den Chor ebenfalls von Anfang an begleitet hat. 37,1% der derzeit aktiven Mitglieder sind schon 10 Jahre und länger im Chor, 48,4% der derzeitigen Aktiven seit mindestens 8 Jahren. Dementsprechend kennt knapp mehr als die Hälfte nur Martin Jordan als Chorleiter von clazz. 72,6% der derzeit Aktiven sind mindestens 5 Jahre und länger mit an Bord, was ein gutes Zeichen für Kontinuität ist. Wir freuen uns aber über jedes neue Gesicht, im aktuellen Jubiläumsjahr haben wir bisher ein neues Mitglied gewinnen können.

Über die vergangenen 25 Jahre haben wir uns dabei über die reine Mitgliederzahl hinaus ganz schön vermehrt: es wurden 59 Chorbabys geboren. Und es sind weitere in der Produktionskette, soviel darf man verraten! 42,9% der aktiven Mitglieder sind derzeit Eltern, bei manchen davon sind auch beide Elternteile im Chor. Insgesamt sind etwa 22% der Mitglieder mit ihrem aktuellen Partner (verheiratet, verpartnert oder einfach nur zusammen) dabei.

Angefangen hat der Chor überwiegend mit Schülern und Studenten, mittlerweile sind im 25. Jahr des Bestehens 85,7% berufstätig, etwas mehr als 14% somit noch in Ausbildung oder Studium. Von den Berufstätigen haben über 3/4 der Befragten ein abgeschlossenes Studium, der Rest einen Ausbildungsberuf.

Der Weg zu clazz

Und wie sind die Leute in den Chor gekommen? Laut unserer Umfrage folgendermaßen:

2 wie zu clazz
Dabei hatten 42,9% der Neueinsteiger den Chor vorher überhaupt bei einem Auftritt gesehen und gehört, alle anderen wussten beim Eintritt nicht, wie so ein Konzert von clazz sich überhaupt anhört. Dafür hatten 94% schon vorher Chorerfahrung in einem anderen Chor gesammelt.

Rund um die Probe

Von den Mitgliedern haben 77,8% als Wohnort Hannover angegeben, 22,2% wohnen außerhalb der Landeshauptstadt. Top-Wohnort der Nicht-Hannoveraner ist mit etwa 21% Hemmingen, gefolgt von ca. 14% mit Hildesheim, dann kommen nur noch Einzelnennungen.

Und mit folgenden Verkehrsmitteln kommt man dann an:

3 vehrkehrsmittel

"Sonstiges" war in diesem Fall "Fahrgemeinschaft", die Antwort kann man den Autofahrern zuordnen. Und obwohl nur 21% mit dem Auto kommen, haben knapp 81,5% der Befragten einen Führerschein, weitere 16,7% sogar für Auto und Motorrad. Eine einzige Person hat keinen Führerschein.

Weniger als die Hälfte der Befragten hat ein eigenes Auto zur Verfügung und 22,2% gar keines. Die restlichen 29,6% nutzen entweder kommerzielles Car-Sharing oder teilen sich ein Auto privat mit jemandem.

Die Fahrt zum Probenort an der Apostelkirche schaffen die meisten schnell. Die Dauer der Anreise zum Probenort (einfache Fahrt) wurde folgendermaßen angegeben:
4 anreise

Und an den Antworten sieht man, dass zwei Personen eine wirklich lange Anfahrt in Kauf nehmen!

Vielleicht ist es für die derzeitige Notenwartin ja mal ganz spannend zu wissen, was eigentlich mit dem ganzen bedruckten Papier so passiert? So hütet der clazzer seine Notensammlung:

9 Noten1

Und wenn das Programm geändert wird, was passiert mit den alten Noten?

9 Noten2

Beruhigend zu wissen: keiner schmeißt die Noten einfach weg...

Musikalisch

Knapp über 91% unserer Aktiven gaben an, dass sie Noten lesen können. Auf die Frage, ob man ein Instrument spielen kann, wurde folgendermaßen geantwortet:

5 instrument

Auch spannend: etwas mehr als 14% (immerhin 8 Personen in der Umfrage) singen in mehr als nur einem Chor und stellen ihre Freizeit außer für clazz noch einem weiteren Chor zur Verfügung. In mehr als zwei Chören singt aber keiner, das wäre wohl auch zu viel.

Off topic

Was macht den Chor denn noch so aus? Hier sind noch ein paar gemischte Umfrageergebnisse, die aber auch sehr erhellend sind.

Zum Beispiel die Ernährungsweise: nur 3,6% der Mitglieder essen vegan, 7,1% vegetarisch und die überwiegende Mehrheit von 89,3% isst weiterhin auch Fleisch.

Oder die Wohnverhältnisse:

6 wohnen

Sehr homogen ist das Bild übrigens bei der Frage Raucher oder Nichtraucher. 88,9% bezeichnen sich als Nichtraucher, 9,2% als Ex-Raucher und nur eine Person hat angegeben, noch zu rauchen.

Sehr heterogen dagegen sind die Antworten auf die Frage nach sportlicher Betätigung:

7 sport

Und mit dem Älterwerden stellt sich auch die Frage nach der Brille. Allerdings war gefühlt die Dichte an Kurzsichtigen schon immer hoch, von daher kann man aufgrund der Antworten auf die Frage "Brauchst Du eine Sehhilfe?" keine automatischen Rückschlüsse auf das Durchschnittsalter der Befragten ziehen:

8 brille

Wir haben gelernt, dass 77% der Aktiven derzeit in Hannover wohnen. Wo kommen wir aber alle her? Dazu wurde gefragt, wo man denn geboren wurde.10 geboren

Also nur etwas mehr als ein Viertel echte Hannoveraner (bzw. Region Hannover). Insgesamt 61,1% sind aber aus Niedersachsen. Von den knapp 39% "Auswärtigen" sind die meisten in NRW geboren, dann jeweils 2 Personen in Thüringen, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg und Bayern. Einzelnennungen folgen aus Hamburg, Rheinland-Pfalz, Berlin und dem Saarland.

Und das wars! Hoffentlich ergibt sich von außen wie von innen ein spannender Blick auf uns clazzer. Mal schauen, was es gibt, wenn wir in 25 Jahren die Antworten mit den Ergebnissen von 2019 abgleichen!

Dieser Artikel ist Teil einer Reihe von Artikeln über das 25. Jubiläum von clazz. Eine Übersicht über alle bisher erschienenen Artikel ist hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen / Datenschutzerklärung Ok Ablehnen