Rythm & Jazz

clazz wendet sich wieder der Liebe zu, diesmal mit zeitgenössischen Liedern aus dem Pop- und Jazz-Bereich. Es geht dabei nur indirekt um das berühmte Liebespaar von Shakespeare, vielmehr bildet die Liebesgeschichte in Form von kurzen szenischen Darstellungen den thematischen Zusammenhang für unterschiedlichste Musikstücke. Dabei wird es melancholisch mit "And so it goes", schnulzig mit "How deep is your love" und ironisch mit "50 Ways to leave your lover".

Romeo und Julia

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.